Tecla Kaplan

Zychlin, Polen
gestorben: 
2. Oktober 2022 Auschwitz
Opfergruppe: 

Kaplan, Tecla
Theofina geb. Sajfert / Zajfert (11)(16/1b)(16/1a); Kaplan Telca geb.Zijfert
(25/1)


Kaplan, Tecla
Theofina geb. Sajfert / Zajfert (11)(16/1b)(16/1a); Kaplan Telca geb.Zijfert
(25/1)
w  % °1900.07.01 (25/1)  Polen:
Zychlin (25/1)
# 1942.09.08 (25/1); 1945.05.08 für tot
erklärt (11)(16/1b)
Auschwitz / Polen; send to Auschwitz (25/1) % To: Kaplan, Dora verh. Thomas (°1924.05.02
Elberfeld); So: Kaplan, Moritz (°1921.08.15 Elberfeld; später wohnhaft in
Kanada) (16/11)(16/1b)(25/1); So: Kaplan, Siegfried (°1932.03.24 Elberfeld)
(16/1a)
W: Kipdorf 091 (Ehemann 1935) (16/1a); W:
Schwanenstr. 026 (Kaplan, Frau Abraham Israel, ohne Beruf) (13/W:1940/41);
Belgien (während des Krieges) (25/1)
Theofina Kaplan musste in Belgien von
1942.06.07 bis zur Deportation den Judenstern tragen (16/1b)
1938 nach Holland u. von dort 1939 nach
Belgien, weil ihr in Holland keine Aufenthaltsgenehmigung erteilt wurde,
ihrem Ehemann Abraham folgend (11)(16/1b)
Mechelen [frz:Malines,dt:Mecheln] / Belgien
(Sammellager): 1942.09.08 (11)(16/1b)(25/1)
Auschwitz /
Polen, von Belgien aus (Transport 1c VIII (?)) (25/1)

 

 

Quellenhinweis: 

Neuen Kommentar hinzufügen