Emilie Gras

geb. Kaufmann
Neustadt, Deutschland
gestorben: 
5. Dezember 2022 Treblinka
Opfergruppe: 

* 03.10.1868 in Neustadt

 

Gras, Emilie

geb. Kaufmann
* 03. Oktober 1868 in Neustadt
wohnhaft in Wuppertal

Deportation:
ab Düsseldorf
21. Juli 1942, Theresienstadt, Ghetto
21. September 1942, Treblinka, Vernichtungslager

 

Gras, Emilie geb Kaufmann (4)(11)(10)(16/1b)(25/3) w % °1868.10.03 (4)(11)(10)(16/1b)(25/3) Neustadt a.d. Haardt (16/1b)(4)  verschollen; 1945.05.08 für tot erklärt (16/1b); unbekannt & für tot erklärt (10)  Treblinka (Vernichtungslager) / Polen  (letztes Deportationsziel) (25/3); Minsk / Weißrußland (10); falsch: Theresienstadt (Ghetto) / Tschechoslowakei (11)(16/1b) % To: Gras, Grete verh. Konopka (°1889.05.20 Elberfeld) (11)(16/1b) W: Luisenstr. 124 (4)(16/1b); W-Elberfeld (während des 2. Weltkrieges) (25/3)  1942.07.xx durch die Gestapo verhaftet u. nach Theresienstadt deportiert (11)(16/1b); von dort ist sie nicht zurückgekehrt; musste ab 1941.09.19 den Judenstern tragen (16/1b) % % Theresienstadt (Ghetto) / Tschechoslowakei: 1942.07.20 (4)(11); Transport VII/1 von Düsseldorf nach Theresienstadt 1942.07.22 (25/3); Transport Bp von Theresiestadt nach Treblinka (Vernichtungslager) / Polen 1942.09.21 (25/3); Minsk / Weißrußland (10)

 

 

 

Neuen Kommentar hinzufügen