Julia Voß

Embken, Germany
gestorben: 
15. November 1941 Minsk
Opfergruppe: 
Beruf: 
Putzverkäuferin
Julia Voß
* 15.08.1893 jd Embken    + Minsk
Julchen Voss 
Beruf: Putzverkäuferin (1936) 
[Geburtsurkunde] Bürvenich, Julia Voß, *15.8.1893 Embken, Tochter von Friedrich Wilhelm Voß, Handelmann, und seiner Ehefrau Sophia Kahn, israelitischer Religion, wohnhaft in Embken; Randvermerk: Julia Voss, zuletzt wohnhaft in Erkrath bei Düsseldorf, ist laut Beschluss des Amtsgerichts in Düsseldorf vom 2.5.1951 zum 31.12.1945 für tot erklärt worden. 
[Ahnentafel] Familie Voss USA: *1893, deported 
[Sterbeurkunde] ihres Vaters 1936: Anzeigende: Julie Voß, Putzverkäuferin, wohnhaft in Wuppertal-Elberfeld 
[Gedenkbuch] Julie Voss, *14.8.1893 (!), wohnhaft in Düsseldorf, 10.11.1941 Deportation ab Düsseldorf nach Minsk, Ghetto 
Opfer der Shoa
Eltern: Friedrich Wilhelm Voß und Sophie Kahn

http://www.familienbuch-euregio.de/genius/php/show.php?tam=Kahlen&tid=&s...

Neuen Kommentar hinzufügen