Adolf Lachmann

Klein-Dammer, Deutschland
gestorben: 
1. September 1942 Kulmhof/Chelmno
Opfergruppe: 

Q. Genger

Lachmann, Adolf
* 11. Juni 1885 in Klein Dammer
wohnhaft in Düsseldorf
Deportation:
ab Düsseldorf
27. Oktober 1941, Litzmannstadt (Lodz), Ghetto

Personendaten
Familienname:
   
Lachmann
Vorname:
   
Adolf, gen. Arthur
Geschlecht:
   
m
Beruf:
   
Schneider
Geburtsdatum:
   
11.06.1885 / falsch:08.10.1885
Geburtsort:
   
Kleindammer / Klein Dammer
Todesdatum:
   
verschollen;
08.05.1945 für tot erklärt
Todesort:
   
Lodz, Polen
Vater:
   
unbekannt
Mutter:
   
unbekannt
Wohnadresse:
   
Unionstr. 8 (vor Deportation);
Neue Friedrichstr. 32 (1933-36) / Düsseldorf (während des 2. Weltkrieges)
Haft / Internierung:
   
KZ Dachau: 17.11.1938 - 09.12.1938
Deportation:
   
Lodz Ghetto, Polen: 26./27.10.1941;
wohnhaft zunächst in der Sperlinggasse 26, dann in der Fischstr.21

Neuen Kommentar hinzufügen